Christbäume werden völlig ohne Chemie aufgezogen

natuerlich gewachsen

Bioqualität und Nachhaltigkeit wichtig bei der Auswahl des Weihnachtsbaumes

Manuelle UnkrautentfernungLeuchtende Kinderaugen sind die Belohnung, wenn am Heiligen Abend der Christbaum mit all seinen Kugeln und Lichtern im vollen Glanz erstrahlt. Doch während sich in vergangenen Jahrzehnten die Menschen kaum Gedanken über die Herkunft ihres Lichterbaumes gemacht haben, legen Verbraucher heute verstärkt Wert auf Nachhaltigkeit und Schadstofffreiheit. Wer Kleinkinder hat, weiß, dass diese auch schon einmal gerne einen Zweig des Weihnachtsbaums in den Mund nehmen“, weiß Bernhard Henneken, der sich seit einigen Jahren mit seinem Weihnachtsbaumhof auf die Aufzucht von ökologischen Christbäumen spezialisiert hat. Nach einer mehrjährigen Umstellungszeit produziert der Betrieb Weihnachtsbäume mit Bio-Siegel von Bioland.

Schadstofffreie Kultur von Weihnachtsbäumen

Windrädchen zur Abwehr von VögelnAuch wenn ein Christbaum oder seine Teile nicht auf dem Teller und somit unmittelbar in der Nahrungskette landen, ist die biologische Unbedenklichkeit dennoch wichtig. In konventionellen Weihnachtsbaumkulturen kommen tonnenweise Herbizide und Pestizide zum Einsatz, darunter auch das umstrittene RoundUp, das zuletzt für Schlagzeilen sorgte. Kein Mensch kann am Ende garantieren, ob man sich mit dem eigenen Weihnachtsbaum aus diesen Kulturen am Ende neben dem Tannenduft auch jede Menge Schadstoffe ins eigene Heim holt.


Nicht so auf dem Weihnachtsbaumhof Henneken, wo man sich ganz den natürlichen Verfahren zur Aufzucht von Weihnachtsbäumen verschrieben hat. Unkraut wird mit großem zeitlichen Aufwand manuell entfernt, auf Schädlinge werden deren natürliche Fressfeinde losgelassen und Vögel durch kleine Windrädchen aus Metall, die das Sonnenlicht in alle Richtungen reflektieren und an den Spitzen der Bäume befestigt sind, vom Besuch der Christbaum-Kultur abgehalten. Natürlicher kann ein Christbaum einfach nicht mehr aufwachsen.

Garantiert frisch geschlagen

Und das Beste: Ihr wisst nicht nur genau, wo euer Christbaum herkommt und wie er aufgewachsen ist, sondern könnt euch im Shop des Weihnachtsbaumhofes auch noch genau den Baum aussuchen, den ihr haben wollt. Denn Benhard Henneken fotografiert in seiner Kultur jeden einzelnen Baum, der für den Online-Verkauf bestimmt ist. Diese werden erst dann gefällt, wenn sie von euch gekauft wurden. Frischer und nachhaltiger kann ein Weihnachtsbaum einfach nicht sein. Und wenn ihr dann auch noch bei der Bestellung euer Wunschversanddatum eintragt, wird Euer Öko-Baum pünktlich an die Haustür geliefert. Bequemer kann man einen Christbaum  nicht bestellen.

Hier kannst du deinen eigenen Nordmann konfigurieren:

Einfach die Wunschgröße deines Weihnachtsbaumes einstellen und anschließend deinen persönlichen Baum auswählen:

 

Mein Nordmann

Wähle deinen Weihnachtsbaum

100 cm
250 cm
Auswahl anzeigen