Allgemeine Verkaufs- und Lieferbedingungen des Online Shops

§ 1 Geltungsbereich


(1) Diese Allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen (nachfolgend auch „AGB“) gelten für alle über unseren unter www.mein-nordmann.de betriebenen Online-Shop (nachfolgend auch „Online-Shop“) geschlossenen Verträge zwischen,
Bernhard Henneken
Ostdeutscher Ring 45
59556 Lippstadt
Telefon: 01738295785
E-Mail: bernhard@mein-nordmann.de

und Ihnen als Kunden. Die AGB gelten unabhängig davon, ob Sie Verbraucher, Unternehmer oder Kaufmann sind.
(2) Alle zwischen Ihnen und uns im Zusammenhang mit dem Kaufvertrag getroffenen Vereinbarungen ergeben sich insbesondere aus diesen allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen, unserer Auftragsbestätigung bzw. Annahmeerklärung.
(3) Maßgebend ist die jeweils bei Abschluss des Vertrags gültige Fassung der AGB.
(4) Abweichende Bedingungen des Kunden akzeptieren wir nicht. Dies gilt auch, wenn wir der Einbeziehung nicht ausdrücklich widersprechen.

 

§ 2 Vertragswaren / Naturprodukte / Individuelle Abbildungen


(1) Durch die aufunserem Online-Shopgeschlossenen Verträge werden der Verkauf und die Lieferung neuer Waren aus dem Bereich Pflanzen / Bäume und Dekorationsartikel für das Weihnachtsgeschäft (nachfolgend zusammen auch „Vertragswaren“) unter Einbeziehung dieser AGB geregelt. Die Details sind auf der jeweiligen Angebotsseite des Online-Shops geregelt.


(2) Bei den in unserem Online-Shop angebotenen Weihnachtsbäumen handelt es sich um Naturprodukte, die sich in Natur, Form und Farbe unterscheiden. Die im Online-Shop abgebildeten Weihnachtsbäume können vom Kunden individuell ausgewählt werden. Der ausgewählte Baum wird anschließend für den Kunden geschlagen und versandt.


(3) Die Bäume werden in der Regel zwischen dem 1. Oktober und dem 15. Dezember eines Jahres für die jeweils folgende Weihnachtsbaumsaison fotografiert. Zwischen dem Aufnahmedatum der Fotos der im Online-Shop angebotenen Bäume (dem 1. Oktober und dem 15. Dezember des laufenden Jahres) und dem Datum der jeweiligen Bestellung können sich die Weihnachtsbäume naturgemäß insbesondere aufgrund von Wachstum und Umwelteinflüssen in Größe und Form verändert haben. Maßgeblich ist der Zustand des Weihnachtsbaums zum Zeitpunkt der Bestellung. Bei Zweifeln über den Zustand des ausgesuchten Baumes kontaktieren Sie uns bitte vor Ihrer Bestellung.

 

§ 3 Registrierung / Kundenkonto / Bestellung ohne Kundenkonto


(1) Sie können sich über unseren Online-Shop als Kunde registrieren und ein Kundenkonto anlegen. Hierzu müssen Sie bestimmte personenbezogene Daten eingeben, die von uns gespeichert werden und Ihnen zukünftige Einkäufe über unseren Online-Shop erleichtern, da bei einem erneuten Einkauf Ihre Daten dann bereits hinterlegt sind. Zudem müssen Sie hierzu ein Passwort festlegen, durch welches nur Sie Zugriff auf Ihr Kundenkonto haben sollen. Die Bestätigung der Anmeldung des Kundenkontos folgt unmittelbar nach dem Abschluss der Anmeldung durch das Anklicken des Buttons „registrieren“. Mit Ihren Zugangsdaten können Sie sich in unserem Online-Shop anmelden. Jeder Kunde ist lediglich berechtigt, ein Kundenkonto gleichzeitig zu unterhalten. Wir behalten uns vor, Mehrfachanmeldungen zu löschen. Selbstverständlich können Sie Ihre eingegebenen Daten jederzeit ändern oder Ihr Kundenkonto löschen. Wir sind nicht verpflichtet, die Registrierung oder die Bestellung eines registrierten Kunden anzunehmen. Ferner sind wir nicht verpflichtet, das Angebot permanent verfügbar zu halten. Bereits bestätigte Bestellungen bleiben davon unberührt.
(2) Sie können ansonsten auch ohne Kundenkonto über unseren Online-Shop Waren beziehen. Möchten Sie ohne ein Kundenkonto Waren einkaufen, so müssen Sie uns zur Durchführung und Abwicklung des Kaufvertrages bestimmte Informationen wie Name, Adresse, Post- und Lieferanschrift, Telefon-Nummer und E-Mail-Adresse angeben.
(3) Bei der Eingabe Ihrer persönlichen Daten (sei es bei der Anlegung/Änderung eines Kundenkontos oder der Eingabe ihrer Daten zur Durchführung und Abwicklung des Vertrages) sind Sie für die wahrheitsgemäße und vollständige Angabe verantwortlich. Sie sind verpflichtet, die persönlichen Zugangsdaten vertraulich zu behandeln und keinem unbefugten Dritten zugänglich zu machen.

 

§ 4 Bestellzeitraum für Saisonware / Vertragsschluss


(1) Die Vertragsware ist Saisonware für das Weihnachtsgeschäft. Die Präsentation und Bewerbung der Vertragswaren im Online-Shop werden in der Regel ab dem 1. Oktober eines Jahres für die bevorstehende Weihnachtssaison aktualisiert. Bestellungen über den Online-Shop sind ab dem 15. Oktober 2016 bis zum Ablauf des 18. Dezember eines Jahres möglich.
(2) Die Präsentation und Bewerbung der Vertragswaren in dem Online-Shop stellt kein bindendes Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrags dar.
(3) Mit dem Absenden einer Bestellung über den Online-Shop durch Anklicken des Buttons „zahlungspflichtig bestellen“ geben Sie eine rechtsverbindliche Bestellung ab. Mit Anklicken dieses Buttons akzeptieren Sie diese AGB, welche Sie dadurch in Ihre Bestellung aufgenommen haben. Sie sind an Ihre Bestellung für die Dauer von einer (1) Woche nach Abgabe der Bestellung, längstens jedoch bis zum Ablauf des 19. Dezember des Jahres, in dem Sie die Bestellung abgegeben haben, gebunden; Ihr gegebenenfalls nach § 5 bestehendes Recht, Ihre Bestellung zu widerrufen, bleibt hiervon unberührt.
(4) Wir werden den Zugang Ihrer, über unseren Online-Shop abgegebenen Bestellung unverzüglich per E-Mail bestätigen. In dieser E-Mail wird Ihre Bestellung nochmals aufgeführt und Sie können sie über die Funktion „Drucken“ ausdrucken.
(5) Der Bestellvorgang im Online-Shop umfasst daher folgende Schritte:
(a) Auswahl der Vertragsware
(b) Einlegen in den Warenkorb
(c) Betätigen des Buttons „Zur Kasse“
(d) Eingabe von persönlichen Daten mit Anschrift
(e) Auswahl der Bezahlmethode
(f) Überprüfung und Bearbeitung aller bisherigen Angaben
(g) Betätigen des Buttons „Zahlungspflichtig bestellen“
(h) Eingangsbestätigung per E-Mail.

(6) Ein Vertrag kommt erst zustande, wenn wir Ihre Bestellung entweder in der Eingangsbestätigung oder in einer separaten E-Mail annehmen (diese Annahmeerklärung nachfolgend „Auftragsbestätigung“). In der Auftragsbestätigung, jedoch spätestens bei Lieferung der Ware in Schriftform, wird Ihnen der Vertragstext (bestehend aus Bestellung, AGB und Auftragsbestätigung) von uns zugesandt (Vertragsbestätigung), so dass Sie den Vertragstext speichern oder in Schriftform zu Ihren Unterlagen nehmen können. Der Vertragstext wird unter Wahrung des Datenschutzes gespeichert.
(7) Sollte die Lieferung der von Ihnen bestellten Ware nicht möglich sein, etwa weil der ausgesuchte Weihnachtsbaum ausnahmsweise nicht zur Versendung geeignet oder die entsprechende Ware ausnahmsweise nicht verfügbar ist, sehen wir von einer Annahmeerklärung ab. In diesem Fall kommt ein Vertrag nicht zustande. Wir werden Sie darüber unverzüglich informieren.  

§ 5 Widerrufsrecht


(1) Wenn Sie Verbraucher sind (also eine natürliche Person, die die Bestellung zu einem Zweck abgibt, der weder Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann), steht Ihnen nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Widerrufsrecht zu, über das wir Sie nachfolgend nach Maßgabe des gesetzlichen Musters informieren. Die Ausnahmen sind in Absatz (2) geregelt. In Absatz 3 ist ein Muster-Widerrufsformular enthalten.

Widerrufsbelehrung 

Widerrufsrecht 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mir

Bernhard Henneken
Ostdeutscher Ring 45
59556 Lippstadt
Telefon: 01738295785
E-Mail: bernhard@mein-nordmann.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an

Bernhard Henneken
Ostdeutscher Ring 45
59556 Lippstadt

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

- Ende der Widerrufsbelehrung-

(2) Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfallsdatum überschritten würde.
(3) Bei den im Online-Shop angebotenen Weihnachtsbäumen handelt es sich um leicht verderbliche Naturprodukte, die außerdem erst auf die Bestellung der Kunden geschlagen und damit auf ihre Wünsche zugeschnitten werden.
(4) Über das Muster-Widerrufsformular informieren wir Sie nach der gesetzlichen Regelung wie folgt:

 

Muster - Widerrufsformular

[Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.]

An
Bernhard Henneken
Ostdeutscher Ring 45
59556 Lippstadt
E-Mail: bernhard@mein-nordmann.de
Hiermit widerrufe ich den von mir abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren.
Bestellt am:
Erhalten am:
Vor- /Nachname des Verbrauchers:
Straße:
PLZ, Ort:

Datum, Unterschrift

- Ende des Muster-Widerrufsformulars -

 

§ 6 Lieferbedingungen


(1) Der von uns angegebene Lieferzeit berechnet sich vom Zeitpunkt unserer Auftragsbestätigung setzt den Zahlungseingang des Kaufpreises voraus.
(2) Bei der Auswahl der Vertragswaren können Sie ein Lieferdatum (möglich sind nur Montag- bis einschließlich Freitag) auswählen. Für die von Ihnen ausgewählten Vertragswaren werden die für Ihre Lieferung möglichen Lieferdaten in der jeweiligen Angebotsseite  zur individuellen Auswahl dargestellt.  
(3) Sofern für die jeweilige Ware in unserem Online-Shop keine oder keine abweichende Lieferzeit angegeben ist, beträgt sie 5 Werktage.
(4) Es besteht folgende Lieferbeschränkung: Wir liefern nur an Kunden, die Ihren gewöhnlichen Aufenthalt (Rechnungsadresse) in Deutschland haben und in Deutschland eine Lieferadresse angeben können.

 

§ 7 Preise und Versandkosten


(1) Sämtliche Preisangaben in unserem Online-Shop sind Bruttopreise inklusive der gesetzlichen Umsatzsteuer.
(2) Sofern für Sie Versandkosten anfallen, werden diese in unseren Preisangaben in unserem Online-Shop ausgewiesen. Der Preis einschließlich Umsatzsteuer und etwaig anfallender Versandkosten wird außerdem in der Bestellmaske ausgewiesen, bevor Sie die Bestellung absenden.
(3) Etwaig ausgewiesene Versandkosten haben Sie zu tragen, soweit Sie nicht von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch machen.

 

§ 8 Zahlungsbedingungen, Aufrechnung und Zurückbehaltungsrecht


(1) Die Zahlung des Kaufpreises ist mit Vertragsschluss fällig.
(2) Sie können den Kaufpreis und etwaige Versandkosten nach Ihrer Wahl auf unser in der Auftragsbestätigung angegebenes Konto überweisen, sowie per PayPal oder per Kreditkarte bezahlen. Im Fall der Zahlung per Kreditkarte oder per PayPal werden wir die Belastung Ihres Kontos frühestens zu dem in Abs. (1) geregelten Zeitpunkt veranlassen.
(3) Sie sind nicht berechtigt, gegenüber unseren Forderungen aufzurechnen, es sei denn, Ihre Gegenansprüche sind rechtskräftig festgestellt oder unbestritten. Sie sind außerdem zur Aufrechnung gegenüber unseren Forderungen berechtigt, wenn Sie Mängelrügen oder Gegenansprüche aus demselben Kaufvertrag geltend machen.
(4) Als Käufer dürfen Sie ein Zurückbehaltungsrecht nur dann ausüben, wenn Ihr Gegenanspruch aus demselben Kaufvertrag herrührt.

 

§ 9 Eigentumsvorbehalt


Die gelieferten Vertragswaren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises in unserem Eigentum.

 

§ 10 Gewährleistung


Für Ihre Rechte bei Sach- und Rechtsmängeln gelten die gesetzlichen Vorschriften.

 

§ 11 Haftung


(1) Wir haften Ihnen gegenüber in allen Fällen vertraglicher und außervertraglicher Haftung bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen auf Schadensersatz oder Ersatz vergeblicher Aufwendungen.
(2) In sonstigen Fällen haften wir – soweit in nachfolgendem Absatz 3 nicht abweichend geregelt – nur bei Verletzung einer Vertragspflicht, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung Sie als Kunde regelmäßig vertrauen dürfen (so genannte Kardinalpflicht), und zwar beschränkt auf den Ersatz des vorhersehbaren und typischen Schadens. In allen übrigen Fällen ist unsere Haftung vorbehaltlich der Regelung in nachfolgendem Absatz 3 ausgeschlossen.
(3) Unsere Haftung für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit und nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt von den vorstehenden Haftungsbeschränkungen und –ausschlüssen unberührt.
(4) Die Einschränkungen der Absätze (1) und (2) gelten auch zu Gunsten unserer gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen, wenn Ansprüche direkt gegen diese geltend gemacht werden.

 

§ 12 Urheberrechte


Bilder, Filme und Texte, die in unserem Online-Shop veröffentlicht werden, sind ggf. urheberrechtlich geschützt. Eine Verwendung der Bilder, Filme und Texte, ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet.

 

§ 13 Hinweise zur Datenverarbeitung


(1) Wir erheben im Rahmen der Abwicklung von Verträgen Daten von Ihnen als Kunden. Wir beachten dabei insbesondere die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes. Ohne Ihre Einwilligung werden wir Bestands- und Nutzungsdaten von Ihnen nur erheben, verarbeiten oder nutzen, soweit dies für die Abwicklung des Vertragsverhältnisses und für die Inanspruchnahme und Abrechnung von Telemedien erforderlich ist.
(2) Zur Lieferung der von Ihnen bestellten Vertragswaren geben wir Ihre Daten an das beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit diese zur Lieferung benötigt werden.
(3) Ohne Ihre Einwilligung werden wir Ihre Daten nicht für Zwecke der Werbung, Markt- oder Meinungsforschung nutzen.
(4) Sofern Sie ein Kundenkonto angelegt haben, haben Sie jederzeit die Möglichkeit, die von Ihnen gespeicherten Daten unter dem Button „Mein Konto / Meine Daten“  abzurufen und diese zu ändern oder zu löschen.
(5) Im Übrigen wird in Bezug auf Ihre Einwilligungen und weitere Informationen zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung auf die Datenschutzerklärung verwiesen, die auf unserer Webseite jederzeit über den Button „Datenschutzerklärung“ in druckbarer Form abrufbar ist.

 

§ 14 Gerichtsstand


Wenn Sie Kaufmann sind und Ihren Sitz zum Zeitpunkt der Bestellung in Deutschland haben, ist ausschließlicher Gerichtsstand der Sitz des Verkäufers, Lippstadt.

 

§ 15 Online-Beilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten; OS-Plattform


Die Europäische Kommission stellt eine Europäische Plattform zur Online-Streitbeilegung („OS-Plattform“) bereit. Die OS-Plattform ist im Internet unter der Internet-Adresse https://webgate.ec.europa.eu/odr/ abrufbar.
Unsere E-Mail-Adresse, mit der Sie mit uns Kontakt aufnehmen können, lautet bernhard@mein-nordmann.de.

Stand: Oktober 2016